26/04/2020

Eröffnung der Sonderausstellung „HANDEL IM WANDEL“

Die grosse Sonderausstellung zeigt am Beispiel der früheren Kammfabrik Mümliswil, wie der Warenverkehr mit Haarschmuck und Kammwaren einst ganz ohne digitalen Support funktionierte. Die kleine Mümliswiler Manufaktur der Familie Walter hatte sich über Generationen hin ein internationales Handelsnetz aufgebaut. Als Gegenüberstellung werden aktuelle, im Naturpark Thal ansässige Betriebe präsentiert, welche mit ihren Produkten heute in aller Welt präsent sind.

(Weitere Informationen folgen)